La Miranda | * – Hotel Chasa Montana – Samnaun

Wie für uns üblich, wollen wir in den Ferien, wenn möglich in einem Sterne Restaurant essen. Dieses mal war es einfach – im Hotel Chasa Montana im Gourmetstübli La Miranda.

Trotz Nebensaision, hat es bei der Bestellung keine Einschenkung gegeben (dies ist ja leider nicht immer überall so). Wir hatten eine nette und sehr kompetente Bedienung. Die Weinkarte ist sehr schön und bietet eine breite Auswahl mit dem einen oder anderen Schnäppchen.
Wir hatten das La Miranda Menu, da wir finden so am besten den Stil und die Ideen des Koches zu erleben.
Bernd Fabian, der Küchenchef, hat sich dann auch die Zeitgenommen sich bei uns zu erkundigen wie uns das Essen schmeckt und uns auch in seine Philosophie einzuweihen.
Die Portionen sind für ein Restaurant dieser Klasse und die Anzahl Gänge doch an der oberen Grenze der Grösse, daher mussten wir auch auf Dessert und Käse verzichten (schade).

Das Menu

Link zum Restaurant

error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.