Wirtshaus zur Säge | * – Flüh

Zum nachträglichen feieren des Geburtstages von Sibylle sind wir mit dem Tram nach Flüh ins Wirtshaus zur Säge gepilgert.

Tolle gemütliche Atmosphäre. Die Chefin hatte an diesem Tag leider einen Umfall und der Chef musste sich alleine meistern (Küche, Wein und Unterstützung im Service) – passte aber perfekt. Essen, Weine und Service lissen keinen Tadel zu.

Stimmung im Wirthaus

 

Das Menu im Bild

 

Die Menukarte

 

Link zum Wirtshaus

error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.